BEWEGEND STILL

wurde es in der Langen Nacht der Kirchen am 29. Mai  in der Stadtpfarrkirche Spittal/Drau als Claudia Woldan mit ihrer Barockvioline meisterhaft, innig und gefühlvoll die Fantasien für Violine solo von Georg Philipp Telemann (1681-1767) den Klangraum der Kirche erfüllte.
Gleichsam als Metapher für das Leben brachte Ingrid Schiller mit ihrer Visualisierung eines Hollerstrauches und den von ihr gesprochenen Texten, die sich vom Mittelalter bis in die Gegenwart spannten, die Stille und das Wachsen, das  Reifen und Vergehen unser aller Leben in den Fokus unseres Hörens, Sehens und Verstehens.

„Es gibt eine Stille, in der man meint, man müsse die einzelnen Minuten hören, wie sie in den Ozean der Ewigkeit hinuntertropfen.“ Adalbert Stifter

Beschenkt von dieser Stille und den zauberhaften Tönen der Geige durften wir im Anschluss noch bei einer Agape mit den beiden Künstlerinnen diese besondere Lange Nacht der Kirchen in Spittal/ausklingen lassen.

 

BEWEGEND STILL

wurde es in der Langen Nacht der Kirchen am 29. Mai in der Stadtpfarrkirche Spittal/Drau als Claudia Woldan mit ihrer Barockvioline meisterhaft, innig und gefühlvoll die Fantasien für Violine solo von Georg Philipp Telemann (1681-1767) den Klangraum der Kirche erfüllte.

Gleichsam als Metapher für das Leben brachte Ingrid Schiller mit ihrer Visualisierung eines Hollerstrauches und den von ihr gesprochenen Texten, die sich vom Mittelalter bis in die Gegenwart spannten, die Stille und das Wachsen, das  Reifen und Vergehen unser aller Leben in den Fokus unseres Hörens, Sehens und Verstehens.

„Es gibt eine Stille, in der man meint, man müsse die einzelnen Minuten hören, wie sie in den Ozean der Ewigkeit hinuntertropfen.“ Adalbert Stifter

Beschenkt von dieser Stille und den zauberhaften Tönen der Geige durften wir im Anschluss noch bei einer Agape mit den beiden Künstlerinnen diese besondere Lange Nacht der Kirchen in Spittal/ausklingen lassen.

Organisation: Ingrid Sommer KA, für die Pfarre Spittal/Drau

Irmgard Linder, BEd

- See more at: http://www.kath-kirche-kaernten.at/pfarren/newsdetail/C3207/bewegend_still#sthash.2J2E5rCp.dpuf